Teilhabe von Kindern und Jugendlichen

Seit dem letzten Jahr werden konkrete Schritte in Lüneburg zur Einrichtung eines Kinder-und Jugendparlamentes gegangen. Es hat sich eine Arbeitsgruppe (AG) Partizipation gegründet, in der der Stadtjugendring eine wichtige Rolle spielt. Es wurden in der Vergangenheit Fragen bearbeitet, die Klarheit darüber herstellen soll, wo Partizipation (Teilhabe) beginnt und auf welchem Level sie hier in Lüneburg beginnen kann.

Einen aktuellen Stand wollen wir Euch am

Montag, dem 14. Februar 2011, ab 19:00 Uhr
im Haus der Jugend (Katzenstr. 1)

vermitteln und mit Euch darüber ins Gespräch kommen, wie Ihr die Beteiligungsrechte für Kinder und Jugendliche in Lüneburg seht, was Ihr Euch wünscht und wie wir in der AG Partizipation Eure Interessen vertreten sollen.

Also, kommt zahlreich… Es geht um Eure Zukunft, Eure Möglichkeiten Euch hier in der Stadt hör- und sichtbar zu machen!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.