Dinner 4 Two: erster Termin ist morgen, am Freitag, 3.5.19

Anlässlich der Europa- und Landratswahl am 26. Mai laden wir zum “Dinner”, um mit verschiedenen Politiker*innen ins direkte Gespräch zu kommen.

Bei diesem Format trefft ihr auf zwei Politiker*innen EINER Partei und könnt diese mit euren Themen konfrontieren, sie befragen und mit ihnen diskutieren. Wir stellen Snacks und Getränke, ihr bringt die Fragen mit.

Unsere ersten Gäste sind Giesela Plaschke und Hana Suzanne Weissmann von der Freien Demokratischen Partei (FDP)

Das Format „Dinner 4 Two“ richtet sich an Jugendliche, die einmal direkt –und ohne Konkurrenzkrampf zwischen den Vertreter*innen der Parteien– mit den jeweiligen Parteivertreter*innen je EINER Partei in den Austausch gehen wollen.

Ort: Finke Café (Finkstraße 4, 21335 Lüneburg)

Gründung des Jugendforums

Liebe zukünftige Mitglieder des Jugendforums,

hiermit seid ihr herzlich eingeladen zur konstituierenden Sitzung des Jugendforums Lüneburg,

am Mittwoch den 17. Januar 2018 um 16:30 Uhr, im Glockenhaus (Glockenstraße 9).

Das Jugendforum Lüneburg (JF) versteht sich als eigenständiger demokratischer Zusammenschluss von Jugendgruppen zur Vertretung der Jugendlichen in Lüneburg in allen gesellschaftlichen und politischen Belangen. In diesem Sinne wirkt es insbesondere für die Mitbestimmung der Jugend in jugendpolitischen Belangen der Stadt Lüneburg, fördert die selbstorganisierte Jugendgruppenarbeit und bietet ein Forum zum gegenseitigen Lernen, Austausch und Vernetzung.

Die Sitzung ist bis ca. 20 Uhr angelegt, für Verpflegung ist in Form von Snacks und Getränken gesorgt. Am besten können wir planen, wenn ihr euch ganz früh zurückmeldet! Für Fragen, Anregungen oder Anmerkungen stehe ich gerne zur Verfügung. Wir freuen uns über euer zahlreiches Erscheinen.

Infos/Anmeldung unter: Thorben.peters@sjr-lueneburg.de